OL ist Laufen mit Köpfchen … und Leidenschaft! 

 

Aktuell

Sonniger Frühlingskurs in den Wälder rund um Bern [Update]
, Koenig Thomas
Der diesjährige Frühlingskurs wurde am Nachmittag in den Wäldern Könizbergwald (Mi), Mängistorfberg (Do) und Hüenliwald (Fr) ausgetragen ...
Pfista - Es wird legendär!
, Ebneter Marc
Bald erscheinen die Weisungen zur diesjährigen Pfingststaffel. So viel sei verraten:Es wird lege...
Tessiner Wochenende: Es hat noch Plätze
, Lerf Matthias
Die Unterkunft der OLG Bern für das Wochenende vom 20. und 21. April im Maggiatal ist noch nicht ausgebucht.
Pfingststaffel 2024
, Ebneter Marc
Es ist dieses Jahr endlich wieder einmal Pfingststaffel im Jura - und euer Club organisiert sie!...
Unsere drei Club-Weekends 2024
, Diener Esther
Wollt ihr nach einem spannenden OL noch darüber fachsimpeln, was besser gewesen wäre? Dann kommt an unsere drei Klub-Wochenenden mit gemeinsamen Nachtessen und Hotelübernachtungen.

Weitere Einträge

Termine

2. Nationaler OL (Sprint)
Sa 20.04.2024 07:00 - 16:00
Mitteldistanz OL Schweizermeisterschaft (MOM)
So 21.04.2024 07:00 - 16:00
#5 - Kartentraining
Mi 24.04.2024 18:00 - 19:30
Jubiläumsstaffel: 50 Jahre OLV Hindelbank - OL Regio Burgdorf (Gemischte 3er Staffel)
Sa 27.04.2024 12:00 - 17:00
ol.biel.seeland OL (Lauf der Nachwuchsmeisterschaft BE/SO)
So 28.04.2024 07:55 - 14:00
#6 - Kartentraining
Mi 01.05.2024 18:00 - 19:30
Staffel-Schweizermeisterschaft (SOM) mit gemeinsamer Anreise
Sa 04.05.2024 07:00 - 17:00
3. Nationaler OL (Mitteldistanz)
So 05.05.2024 07:00 - 17:00
#7 - Kartentraining
Mi 08.05.2024 18:00 - 19:30
4. Nationaler OL (Mitteldistanz)
Sa 11.05.2024 07:00 - 17:00
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge

Weltmeisterliches Wochenende

Bei den Damen Lang gewann die amtierende OL-Weltmeisterin Simona Aebersold. Zweite wurde die 23-fache Weltmeisterin Simone Niggli. Und bei den HAL war Martin Hubmann dabei, der Sprint-Staffel-Weltmeister von 2014. Es war ein wahrlich weltmeisterliches Wochenende der OLG Bern in Zollikofen.

Offensichtlich zufrieden mit der Bahn: Simona Aebersold im Ziel mit Bahnleger Simon Wenger. (Foto: Thomas König)

Dabei hat uns das Wetter nicht unbedingt begünstigt: Am Sonntag, als die Postensetzer im Wald waren, schneite es doch tatsächlich noch. Und auch die Teilnehmenden am Nacht-OL vom Samstagabend wurden teilweise geduscht. Aber dann wurde es wieder trocken. Und am Sonntag schien dann doch die Sonne.

Im Ziel gab es deshalb fast nur zufriedene Gesichter. Es war ein wunderbares Wochenende. Grossen Dank den vielen Helfenden, allen voran den Laufleitern Hermann und Fabienne Wenger. Und den Bahnlegern und Kontrolleuren Simon Wenger und Lukas Diener (Tag) sowie Kaspar Matthäus und Raffael Mathys Nacht. Dank ihnen konnten sich am Ziel alle ein wenig weltmeisterlich fühlen.

Zieleinlauf: Der schnelle Dimitri Hirter auf den letzten Metern. (Foto: Thomas König)

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf: Weiter gehts am 18. bis 20. Mai mit der legendären  Pfingststaffel 2024 in Malleray. Meldet euch an!  Im Juni und August folgen dann unsere beiden Abendläufe. Und die Hauptversammlung findet am 5. Juni dort statt, wo an diesem Wochenende das Kleiderdepot war: am Waldrand des Zollikofenwaldes.

Bis bald, im Wald.

Matthias Lerf, Präsident

Angebot für Einsteiger*Innen

  • Interessierst du dich neu für OL?
  • Möchtest du beim OL wieder einsteigen?

Wir helfen dir gerne und unkompliziert!